AGVS-Gratulationsanlass zum Lehrabschluss 2024 der Sektion beider Basel

Lehrabschluss 2024

AGVS-Gratulationsanlass zum Lehrabschluss 2024 der Sektion beider Basel


Anlässlich des QV-Abschlusses 2024 prämierte die AGVS-Sektion beider Basel zum vierten Mal die besten Lehrabgängerinnen und Lehrabgänger an einem Gratulationsanlass. Die Absolventinnen und Absolventen sowie die geladenen Gästen genossen einen festlichen Abend im Pantheon in Muttenz.


img_5307.jpg

Marcel Hollenstein, Fabian Keser, Andres Hilfiker, Luca Brühlmann und Urs Lüthy (v.l.)

Am 28. Juni 2024 fand im Pantheon Muttenz ein besonderer Gratulationsanlass statt, um die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Qualifikationsverfahrens (QV) im Autogewerbe zu feiern. Dieser feierliche Rahmen bot eine würdige Kulisse, um die Leistungen der jungen Fachkräfte zu honorieren und ihren Eintritt in die Berufswelt gebührend zu begehen. Der Anlass war nicht nur ein Höhepunkt für die Absolventen, sondern auch ein bedeutender Moment für ihre Ausbilder, Familien und Freunde.
 
  • Sonderauszeichnung für den besten Absolventen: Der beste Absolvent des Jahrgangs Fabian Keser mit der Abschlussnote von 5.6  wurde mit einer besonderen Ehrung ausgezeichnet. Er erhielt eine hochwertige Armbanduhr Aquis Date von Oris. 

  • Teilnehmerzertifikate der Begabtenförderung JCC: Alle JCC-Kandidaten (Junior Car Crack) erhielten ein Teilnehmerzertifikat der Begabtenförderung JCC. Dieses Zertifikat würdigt ihre Teilnahme an speziellen Förderprogrammen und betont ihre aussergewöhnlichen Fähigkeiten und ihr Engagement während der Ausbildungszeit 

  • Die JCC Rangkandidaten erhielten einen Weiterbildungs-Scheck im Wert bis zu 4.000 Schweizer Franken, der für eine Weiterbildung im Autogewerbe verwendet werden kann. Diese Auszeichnung unterstreicht die herausragenden Leistungen des Absolventen und fördert seine weitere berufliche Entwicklung.

  • Alle Rangkandidaten erhielten ein Messer zum QV Abschluss als Erinnerung für Ihre Leistung.
QV Abschluss im Rang:
  • Fabian Keser - Automobil-Mechatroniker PW mit bestem Abschluss über alle Berufe 2024 
    • hoffmann automobile ag, Aesch         
  • Luca Brühlmann - Automobil-Mechatroniker PW 
    • Tiefbauamt Garage , Liestal
  • Andres Hilfiker - Automobil-Mechatroniker NFZ 
    • Kestenholz Automobil AG, Pratteln
  • Gemeinsames Abendessen und Ausklang: Nach den offiziellen Programmpunkten folgte ein gemeinsames Abendessen, bei dem die Gäste die Gelegenheit hatten, sich auszutauschen und gemeinsam zu feiern. Ein Buffet mit verschiedenen Köstlichkeiten sorgte für das leibliche Wohl und rundete die Veranstaltung in entspannter Atmosphäre ab. Der Besuch im Pantheon Museum durfte nicht fehlen. 
     
  • Der Gratulationsanlass im Pantheon Muttenz war nicht nur eine Feier der erreichten Meilensteine der Absolventen, sondern auch eine Gelegenheit, die Bedeutung der beruflichen Ausbildung im Autogewerbe hervorzuheben. Durch die feierliche Würdigung der Absolventen wurde deren Leistung in den Vordergrund gestellt und ihre Rolle als zukünftige Fachkräfte in der Automobilbranche betont. Auch die Messer mit Gravur für alle QV-Absolventen/innen im Rang zeugen von der Wertschätzung und Anerkennung ihrer hervorragenden Leistungen. Die Teilnehmerzertifikate der Begabtenförderung JCC betonen zusätzlich das Engagement und die aussergewöhnlichen Fähigkeiten der JCC-Kandidaten, die während ihrer Ausbildungszeit besondere Förderung und Unterstützung erhielten.

Ihr Team der AGVS-Sektion beider Basel
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

1 + 8 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare