AGVS-Gratulationsanlass zum Lehrabschluss 2021 der Sektion beider Basel

AGVS-Gratulationsanlass zum Lehrabschluss 2021 der Sektion beider Basel

Anlässlich des Lehrabschlusses 2021 fand zum ersten Mal ein Gratulationsanlass mit Prämierungen statt. Speziell ausgezeichnet durch den AGVS beider Basel wurden die Besten je Berufsfeld sowie Abschlüsse im Rang. Der kurzfristig organisierte Anlass stiess bei Absolventinnen und Absolventen wie auch bei den geladenen Gästen auf grosses Interesse.


Urs Lüthy (rechts) überreicht ein Geschenk an Simeon Hacker

Das Lernen, die Prüfungen, die Ungewissheit… vorerst ist alles vorbei. Die Abschlussprüfungen sind durch, die Noten bekannt. Anspruchsvolle, spannende und sehr lehrreiche Jahre sind vorbei und der Lehrabschluss konnte gefeiert werden. Nach viel Verzicht auf soziale Kontakte, Feiern und gemütlichem Beisammen sein in den letzten eineinhalb Jahren, organisierte die AGVS Sektion beider Basel kurzfristig einen Gratulationsanlass für die Absolventinnen und Absolventen. Eine Feier mit Abendessen für den gemeinsamen Abschluss eines prägenden Lebensabschnittes.

Ehrung der Besten
Über 50 Personen folgten der Einladung ins Restaurant Zic Zac in Allschwil. Zum Höhepunkt des Abends ehrten René Degen, Präsident Sektion beider Basel, Marcel Hollenstein, Präsident der Berufsbildung, und Urs Lüthy, Chef-Experte beider Basel, die Absolventen mit den besten Abschlüssen des Jahres 2021.

Die Jahresbesten je Berufsfeld 2021 ausgezeichnet:
  • Simeon Hacker - Automobilmechatronik                  
  • Marco Fragale - Automobilfachmann
  • Ejmen Osmani - Automobilassistenz
Abschlüsse im Rang:
  • Svenja Fuchs
  • Victor Cunha
  • Alban Shashivari
Die AGVS-Sektion beider Basel gratuliert allen Absolventinnen und Absolventen an dieser Stelle nochmals herzlich. Für den weiteren Lebensweg wünschen wir beruflich wie auch privat viel Erfolg. Das nächste Lernen, die nächsten Prüfungen und die nächste Ungewissheit kommen bestimmt.
Feld für switchen des Galerietyps
Bildergalerie

Kommentar hinzufügen

1 + 2 =
Lösen Sie diese einfache mathematische Aufgabe und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.

Kommentare